PCAN-Explorer 5: Instruments Panel Add-in 3
Optionale Funktionserweiterungen für PCAN-Explorer

PCAN-Explorer 5: Instruments Panel Add-in 3
IPES-005088 € 150,00

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der zurzeit gültigen Mehrwertsteuer!

Beschreibung

Das Instruments Panel Add-in erlaubt die grafische Darstellung von digitalen und analogen Signalen mittels verschiedener Anzeigeinstrumente. Mit den integrierten Eingabemöglichkeiten und Reglern können auch Signale auf dem CAN-Bus erzeugt werden, wodurch die Simulation komplexer CAN-Anwendungen komfortabel umgesetzt werden kann.

Leistungsmerkmale

  • Darstellung analoger und digitaler Signale von empfangenen CAN-Nachrichten mit verschiedenen Anzeigeinstrumenten
  • Neben Potentiometern, Schaltern und Schiebereglern können Eingabefelder zur Erzeugung von CAN-Nachrichten verwendet werden
  • Selektion und Bearbeitung mehrerer Elemente gleichzeitig
  • Umfangreiche Konfiguration der Eigenschaften von einem oder mehreren Elementen über das neue Eigenschaften-Fenster
  • Das neue Instruments Panel-Objektmodell ermöglicht eine komplette Automatisierung über COM und Skripte
  • Darstellung mehrerer verschiedener Szenen mit dem selben Panel während der Laufzeit
  • Signalabhängige Anzeige von Bildlisten und Szenen
  • Freie Positionierung der Instrumente durch Drag & Drop oder auf den Pixel genau durch nummerische Eingaben
  • Laden und Speichern kompletter Panel-Konfigurationen

Systemvoraussetzungen

  • PCAN-Explorer ab Version 5
  • Windows® 10, 8.1, 7, Vista (32/64-Bit)
  • Mindestens 512 MB RAM und 1 GHz CPU

Lieferumfang

  • Instruments Panel Add-in 3-Software
  • Einzelplatz-Nutzer-Lizenz
  • Dokumentation im HTML-Help-Format

Mehr

Zusätzliche Informationen auf anderen Seiten:

Instruments Panel Add-in 3 Versionshistorie (Englisch)
PEAK-System Forum: Abschnitt für den PCAN-Explorer 5 & Add-ins für Fragen und Support (Englisch)

Geeignet für die Verwendung mit:

PCAN-Explorer 5: Umfangreicher CAN-Monitor für Windows®