PCAN-Repeater DR
CAN-Repeater zur Entkopplung von Bussegmenten

PCAN-Repeater DR
IPEH-004038 € 180,00

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der zurzeit gültigen Mehrwertsteuer!

Beschreibung

Der PCAN-Repeater DR stellt zwischen zwei High-Speed-CAN-Bussen eine Verbindung mit einer galvanischen Trennung bis 5 kV her. Dabei sind die beiden CAN-Kanäle sowie die CAN-Kanäle und die Spannungsversorgung gegeneinander entkoppelt. Der gesamte Nachrichtenverkehr inklusive Error-Frames wird zwischen den beiden Kanälen 1 zu 1 weitergeleitet, bei Bedarf auch nur in eine Richtung. Der PCAN-Repeater DR verhält sich dabei passiv und ist so aus Sicht des CAN-Busses transparent. LEDs zeigen dabei den aktuellen Busstatus an. Mit dem Hutschienengehäuse und der Unterstützung des erweiterten Temperaturbereichs ist das Modul für den Einsatz im industriellen Umfeld geeignet.

Der PCAN-Repeater DR kann in CAN-FD-Bussen mit Datenübertragungsraten bis 4 Mbit/s und nominalen Übertragungsraten bis 1 Mbit/s eingesetzt werden.

Hinweis:


Aufgrund des CAN-Protokolls ist die Maximallänge eines CAN-Busses abhängig von der Übertragungsrate. Daher kann ein Bus mit dem PCAN-Repeater DR nicht verlängert werden.

Die physikalische Gesamtlänge des CAN-Busses verringert sich mit jedem eingebauten PCAN-Repeater DR entsprechend seiner Signallaufzeit.

Technische Daten

  • Zwei High-Speed-CAN-Kanäle (ISO 11898-2)
  • Übertragungsraten von 5 kbit/s bis zu 1 Mbit/s
  • Erfüllt die CAN-Spezifikationen 2.0A (11-Bit-ID) und 2.0B (29-Bit-ID)
  • NXP CAN-Transceiver PCA82C251
  • Geeignet für den Einsatz in CAN-FD-Bussen mit Datenübertragungsraten bis 4 Mbit/s und nominalen Übertragungsraten bis 1 Mbit/s
  • Anschlüsse für CAN und Spannungsversorgung über 4-polige Schraubklemmenleisten (Phoenix)
  • Darstellung der CAN-Buslast und CAN-Fehler über LEDs
  • Terminierung für jeden CAN-Kanal gesondert zuschaltbar
  • Galvanische Trennung bis 5 kV nach IEC60601-1, jeweils zwischen den CAN-Kanälen und zwischen CAN und Spannungsversorgung
  • Listen-Only-Modus wahlweise für CAN-Kanal 1 oder CAN-Kanal 2 einschaltbar
  • Kunststoffgehäuse (Breite: 22,5 mm) zur Montage auf einer Hutschiene (DIN EN 60715 TH35)
  • Spannungsversorgung von 8 bis 30 V
  • Erweiterter Betriebstemperaturbereich von -40 bis 85 °C

Lieferumfang

  • PCAN-Repeater DR im Hutschienengehäuse
  • 3 Gegenstecker für Spannungsversorgungs- und CAN-Anschlüsse
  • Handbuch im PDF-Format

Downloads

PCAN-Repeater DR-Bedienungsanleitung

Mehr

Zusätzliche Informationen auf anderen Seiten:

PEAK-System Forum: Abschnitt für den PCAN-Repeater DR für Fragen und Support (Englisch)
Der neue Standard CAN FD: Unterstützung und kompatible Produkte

Zubehör:

PCAN-D-Sub Anschlussadapter: optional erhältlich